Events in 2018

„Volksmusik zur Passion“

Sonntag, 18. März 2018, 15.00 Uhr

Besonders stimmungsvoll ist ein Besuch des Altöttinger Panoramas zur Fastenzeit. Das Konzert mit Passionsweisen der echten Volkmusik und Lesung meditativer Texte ist am Passionssonntag mittlerweile zur Tradition am Wallfahrtsort Altötting geworden.

Bekannte Musikgruppen aus Altötting und Umgebung, wie der Edinger Viergsang und die Wieshäuslmusi, musizieren in den Kulissen des Monumentalrundgemäldes. Die Konzertbesucher haben ihre Plätze auf der Besucherplattform und die Szene der Kreuzigung Christi auf Golgotha im Blickfeld.

Sprecher ist Pfarrer Michael Witti aus Feichten.
Eintrittskarten zu € 10,– ab 1.3. während der Öffnungszeiten an der Museumskasse.


40. Internationaler Museumstag
Sonntag, 13. Mai, 11.00 und 14.00 Uhr

Wie funktioniert ein Panorama? Ein Blick hinter die Kulissen des Jerusalem Panoramas Kreuzigung Christi. Sonderführungen mit Panoramaexpertin Gabriele Koller M.A.

Die Sonderführungen zum diesjährigen Museumstag laden dazu ein, das Panorama aus einem für den Besucher unüblichen Blickwinkel kennen zu lernen. Bei einem spannenden Gang durch die Kulisse des Panoramas wird zu entdecken sein, wie ein Panorama „funktioniert“ und worauf seine überwältigende Wirkung auf den Betrachter beruht.

Dauer: 45 Minuten. Die Führungen sind kostenfrei.
Es gilt ein ermäßigter Eintritt von € 3,50 für Erwachsene.


Tag des offenen Denkmals
Sonntag, 9. September, 11.00 und 14.00 Uhr

Motto: „Entdecken, was uns verbindet“

Live-Bilder aus Jerusalem von 11.00 bis 15.00 Uhr
Es gilt ein ermäßigter Eintritt von 3,50 € für Erwachsene